Zeit für den Thermentausch

Wann ist es Zeit, einen Thermentausch vorzunehmen?

Ihre Therme hat sie schon jahrelang treu begleitet und Ihnen nie wirklich Probleme gemacht? Das hören Sie vielleicht jetzt ungern, aber irgendwann hat leider auch sie ihr Limit erreicht. Und spätestens da heißt es dann Abschied nehmen. Wir geben Ihnen jedoch den wertvollen Tipp, vielleicht schon etwas früher „Adieu“ zu sagen… Im folgenden Beitrag zeigen wir, wann der Zeitpunkt gekommen ist, um einen Thermentausch vorzunehmen.

5 Zeichen, die darauf hindeuten, dass Sie Ihre Heizung tauschen sollten:

#1 Zu alt!

„Alt ist wie jung, nur viel besser“? NEIN, da müssen wir Sie enttäuschen. Das gilt bei Ihrer Therme bitte nicht! Veraltete Techniken, wie beispielsweise Ölheizungen entsprechen teilweise einfach nicht mehr den heutigen Anforderungen. In diesem Fall empfehlen wir beim Thermentausch, auf eine Brennwerttherme zu wechseln. Damit können Sie sich nämlich bis zu 30% Heizkosten ersparen.

#2 Pfui Abgase!

Ihr Rauchfangkehrer macht Sie schon seit einer gefühlten Ewigkeit darauf aufmerksam, dass Ihre Abgaswerte deutlich erhöht sind? „Ja, ja wiss‘ ma schon“ ist darauf nicht die richtige Antwort! Sie müssen handeln. Allerallerspätestens dann, wenn der gesetzliche Grenzwert für en CO2-Ausstoß überschritten ist, steht der Thermentausch an. Sorgen Sie aber schon früher vor! Damit tun Sie auch der Umwelt ‘was Gutes!

 #3 Tschau Geld!

Wenn Sie sich den Million Dollar Smile NICHT leisten können, gehen wir davon aus, dass hohe Reparaturausgaben Sie doch etwas beschäftigen werden. Merken Sie sich folgende Faustregel: „15 Jahre sind vergangen? Zeit für den Thermentausch!“ Und wenn Sie meinen, dass Ihre Therme aber noch gut erhalten ist, lassen Sie das bitte einen Installateur überprüfen. Am besten gleich uns unter +43 1 961 02 31!

#4 Kaputt!

Wir werden uns bestimmt schnell einig sein, dass Rostflecken und kleine Löcher auf Ihrer Therme kein gutes Zeichen sind. Erstens haben Sie damit hohe Energieverluste und zweitens sinkt die Effizienz Ihrer Heizung.

5# Heizkeller schön warm?

So leid es uns tut, aber ein gutes Zeichen ist das nicht. Höchstwahrscheinlich sind Ihre Heiz- und Rohrsysteme nicht ausreichend isoliert. Und das geht wieder auf die Tasche. Also schnell den Thermentausch in Angriff nehmen!

Sie sind nach diesem Beitrag tatsächlich darauf gekommen, dass es nun Zeit wird, eine neue Therme anzuschaffen? Dann sind wir gerne zur Stelle!

Kontaktieren Sie uns! Das Team von MaHe-Installationen vereinbart gerne einen Termin und kümmert sich um den Austausch und die rechtmäßige Entsorgung Ihrer alten Therme!

Ihr Team von MaHe-Installationen

 

Sie lesen: Thermentausch