Wartung Installateur Service Wien Klempner Thermenwartung Thermenservice Heizung Junkers

Worauf Sie bei einer Wartung achten müssen

Eine regelmäßige Wartung Ihrer Therme ist wichtig und sogar gesetzlich vorgeschrieben. Werden die Thermen nicht regelmäßig gewartet verbraucht die Heizung mehr Energie, die Funktion kann eingeschränkt sein, es können mehr Schadstoffe ausgeschieden werden und in Schadensfällen kann es dazu kommen, dass die Versicherung nicht übernimmt, wenn die Thermenwartung nicht richtig durchgeführt wurde.

Aber was sollte man nun zu beachten?

Wichtig ist hier, dass Sie die Thermenwartung Wien immer von einem Profi durchführen lassen, ein Klempner oder Installateur hat die nötige Ausstattung und das Fachwissen, um hier eine ordnungsgemäße und sichere Wartung durchzuführen. Je nach Gerät und auch nach Herstellervorgaben sollten die Geräte in der Regel alle 2 Jahre gewartet werden. Hier können Sie auch einen Thermenservice, also einen Vertrag abschließen, der die Kosten deutlich senkt. Ältere Geräte sollten jährlich gewartet werden, da diese Geräte schneller verschmutzen und so auch schneller mehr Energie verbrauchen.

Wie läuft eine Wartung ab?

Bei der Thermenwartung oder auch Wartung Boiler wird das Gerät vom Installateur Wien, auf die Standardfunktionen überprüft. Danach werden der Brenner und der Wärmetauscher gereinigt, je nach Notwendigkeit durch eine Trocken- oder Nassreinigung. Das Ausdrehungsgefäß, die Luft-Einströmungsöffnung und die Einstellungen werden überprüft und Verschleißteile werden, wenn nötig ausgetauscht. Nach diesen Vorgängen erfolgt eine erneute Prüfung, der Funktionen und Sicherheit und eine Abgasmessung. Sie erhalten eine Plakette, die auf dem Heizkessel oder der Therme angebracht wird und so die Prüfung bestätigt.

Warum ist eine Thermenwartung nötig?

Mit einer regelmäßigen Wartung sorgen Sie für Sicherheit, eine reibungslose Funktion und eine lange Lebensdauer Ihrer Therme. So sparen Sie sich den teuren Notdienst Installateur und sorgen für ausreichend Sicherheit. Durch beschädigte Therme kann, der so gefährliche Kohlenmonoxid einfach austreten und für große Gefahren sorgen. Auch die Leistungsfähigkeit und so auch die Umwelt werden mit einer regelmäßigen Wartung optimiert. Eine Wartung tut Ihrem Geldbeutel, Ihrer Sicherheit und der Umwelt gut.

Ihr Team von MaHe-Installationen